Kunst und Kultur in Nürnberg

Erleben Sie unsere schöne Stadt Nürnberg und lernen Sie „des Reiches Schatzkästlein“ auf individuelle Art kennen und lieben!

Christkindlesmarkt

Tauchen Sie in eine unverwechselbare Atmosphäre, wenn das „Städtlein aus Holz und Tuch“ in Glanz von tausend Lichtern erstrahlt und der verführerische Duft von Lebkuchen, Bratwürsten und Glühwein in der Luft liegt!

 

Hauptmarkt 14,
90403 Nürnberg,
www.christkindlesmarkt.de

 

Öffnungszeiten
01. Dezember – 24. Dezember 2017
Montag — Sonntag: 10:00 — 21:00 Uhr
24.12.: 10:00 — 14.00 Uhr

Schöner Brunnen

Eine Legende besagt, dass wer einmal am goldenen Ring des Schönen Brunnens dreht, drei Wünsche erfüllt bekommt, wer dreimal dreht, kann sich über viele Kinder freuen.

Hauptmarkt, 90403 Nürnberg

Tiergarten Nürnberg

Alter Baumbestand, idyllische Mischwälder und naturbelassene Weiherlandschaften machen den Tiergarten Nürnberg zu einem der schönsten Tierparks Europas. 250 Tierarten haben hier ihr Zuhause.

 

Tiergarten, 90480 Nürnberg,
Tel: +49 (0)911–54546
www.tiergarten.nuernberg.de

 

Öffnungszeiten
täglich von 8.00 – 19.30 Uhr,
Eintritt: 6,50 – 13,50 €

Frauenkirche

Die gotische Kirche an der Ostseite des Hauptmarktes gehört zu den drei bedeutendsten Kirchen Nürnbergs. Weltberühmt sind ihr Balkon, auf dem alljährlich der Christkindlesmarkt eröffnet wird, sowie die Kunstuhr mit dem Männleinlaufen. Jeden Mittag um 12 Uhr huldigen die sieben Kurfürsten dem thronenden Kaiser Karl IV.

 

Hauptmarkt 14,
90403 Nürnberg,
Tel: +49 (0)911–206560,
www.frauenkirche-nuernberg.de

 

Öffnungszeiten
täglich ab 9.00 Uhr

St. Lorenzkirche

Die Lorenzkirche ist ein weithin sichtbares Wahrzeichen von Nürnberg und zählt zu seinen drei bedeutendsten Kirchen. Der „Stern von St. Lorenz“, eine steinerne Rosette und das kaiserliche Wappen empfangen den Besucher an der Westfassade, im Inneren finden sich kostbare Zeugnisse Nürnberger Künstler und eine der größten Orgeln der Welt.

 

Lorenzer Platz 10,
90402 Nürnberg,
Tel: +49 (0)911–2142500
www.lorenzkirche.de

 

Öffnungszeiten:
Montag – Samstag: 9.00 – 17.00 Uhr
Sonntag: 13.00 – 16.00 Uhr,
Einritt: freiwillig 1,– €

Kaiserburg in Nürnberg

Die Kaiserburg ist das Wahrzeichen der Stadt Nürnberg. Im Mittelalter residierten dort die römisch-deutschen Kaiser. Von ihrer Freiung sowie vom Sinwellturm genießt der Besucher einen atemberaubenden Blick über die Altstadt.
Burgverwaltung Nürnberg,
Auf der Burg 13, 90403 Nürnberg
Tel: +49 (0)911–2446590,
www.kaiserburg-nuernberg.de

 

Öffnungszeiten 
April – September täglich 9.00 – 18.00 Uhr
Oktober – März täglich von 10.00 – 16.00 Uhr
Eintritt: 2,50 – 7,00 €

 

 

Johannisfriedhof

Zwischen blumengeschmückten Grabsteinen spaziert man an den Grabstätten von Albrecht Dürer und Veit Stoß vorbei. Kunsthistorisch bedeutsam sind die bronzenen Grabtafeln, die gotische Johanniskirche sowie die Holzschuher-Kapelle von Hans Behaim d. Ä.

 

Brückenstr. 9,
90419 Nürnberg,
Tel: +49 (0)911–330516,
www.st-johannisfriedhof-nuernberg.de

 

Öffnungszeiten:
April – September: 7.00 – 19.00 Uhr
Oktober – März: 8.00 – 17.00 Uhr

St. Sebalduskirche

St. Sebald ist Nürnbergs älteste Stadtpfarrkirche, die im zweiten Weltkrieg zerstört und 1957 wieder aufgebaut wurde. Im Inneren steht der prominente Reliquienschrein, die Peter Vischer in Bronzeguss geschaffen hatte.

 

Albrecht-Dürer-Platz 1,
90403 Nürnberg
Tel: +49 (0)911–2142500
www.sebalduskirche.de

 

Öffnungszeiten
täglich ab 9.30 Uhr

 

 

Sebastian unter Holidaycheck

„Zentrale Lage. Fantastisches Frühstück! Zimmer angenehm gross und super sauber. Absolut zu empfehlen. Bestes Hotel in Nürnberg für den Preis.“

https://www.holidaycheck.de/hi/art-business-hotel/0fc5c492-4894-3a44-8adc-20190f963117

Christiane unter Tripadvisor

„Für Wochenendreisen wärmstens zu empfehlen! Das Hotel ist direkt in der Nähe der Altstadt und des Bahnhofs und damit perfekt gelegen. Parkplatz kein Problem im angrenzenden Parkhaus. Der Service ist klasse und das Frühstück lässt alle Herzen höher schlagen!“

https://www.tripadvisor.de/ShowUserReviews-g187310-d567264-r512877368-Art_business_Hotel-Nuremberg_Middle_Franconia_Franconia_Bavaria.html